Die Referentinnen und Referenten

von A bis Z







 


---------------------------------------------------
Prof. Dr. Michaela Brohm


Professorin für Empirische Lehr-Lern-Forschung sowie Dekanin an der Universität Trier. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Lernen, Motivation und Positive Psychologie. Forschung und Lehre widmen sich somit der Frage, wie Menschen wachsen – sich also kognitiv, emotional und motivational entwickeln. Sie leitet die Fachgruppe »Positive Psychologie in Schule und Hochschule« des Deutschsprachigen Dachverbands Positive Psychologie (Deutschland, Österreich, Schweiz).

---------------------------------------------------
Frischer Blick auf das, was Schüler und Lehrer stärkt: Positive Psychologie in Schulen – Motivationsperspektiven – auch in schwierigen Unterrichtssituationen

Die Natur macht uns vor, wie etwas gelingt und gedeiht – es blüht auf. Wie wohltuend! Genau das will die Positive Psychologie: Menschen emotional, kognitiv und motivational aufblühen lassen. Auf wissenschaftlicher Basis richtet sie den Blick weg von der belastenden Defizitorientierung, hin auf das wohltuende Gelingen – hin zu Wohlbefinden. Zentral: Positive Gefühle, Engagement, Sinn und Bedeutung, aufbauende Beziehungen und das Gefühl, wirksam zu sein. Aufblühen. Das klingt nach Aufbruch! Wissenschaftsfundierung, Schulpraxis der Referenten und nicht zuletzt deren menschliche Wärme und Vergnügtheit machen den Brohm/Endres-Impuls zu einem Lernerlebnis der besonderen ART.

---------------------------------------------------
Samstag, 9.00 Uhr

» zurück zur Übersicht